Josefine von der Nordkette hat eine tolle Entscheidung getroffen; sie hat sich bereit erklärt, mit Blacky vom Plohnbach, einem bewährten Sachsen, 38h mit besonderer Raubwildjagdpassion unter der Erde im Bau auf Fuchs, Dachs und Steinmarder, sowie auf Schwarzwild mit besonderer Hartnäckigkeit, mit Jagdlaut die Schwarzkittel zu treiben bzw. zu stellen, um vom Jäger mit bleifreier Munition und sicherem Schuss erlegt werden zu können, eine kurzfristige Beziehung einzugehen.

Josefine und Blacky haben es getan!

Wir warten voller Zuversicht auf das was kommt; Mitte Juli ist die programmierte Wurfzeit.

Wir hoffen und freuen uns auf das Ergebnis.

 

Siehe auch Würfe von Josefine 2015 und 2014

 

Josef - Züchter DJT von der Nordkette