Wurferwartung Juni 2015

Josefine von der Nordkette
Josefine von der Nordkette

 

Josefine von der Nordkette und Jurak vom Gassnergraben haben es getan. Die Erfüllung der größten Glückserwartung ist am 01. April 2015 gelungen. Josefine hat die Prüfung für die jagdlich genetischen Anlagen bei Schussfestigkeit, Spurlaut, Spurwille und Spurtreue auf der Hasenspur, sowie Wasserpassion, Nachsuche - Schweissarbeit und Raubwildhärte und Jagdpassion wie ziehen von verendetem Raubwild aus dem Bau mit einem ersten Preis abelegt.

Josefine hat eine besondere Familienbindung und -freundlichkeit.


WURFERWARTUNG ANFANG JUNI 2015.

Jurak vom Gassnergraben
Jurak vom Gassnergraben

Jurak der starke, junge Steirer mit den besten durch Prüfungen bestätigten Jagdanlagen, zur Ausübung von Jagd auf Schwarzwild, Raubwild, Baujagd, Wasser- und Feldjagd, Stöberjagd und Nachsuche, sowie ganz besonders Spurlautjagd, das besondere Prädikat.

Eine wissenschaftliche Zuchtauswertung verspricht eine optimale Eignung in allen jagdlichen Bedürfnissen sowie angenehmes Haltungsverhalten der Nachkommen.

 

BEI INTERESSE AN WELPEN BITTE MELDEN! DIE VERGABE DER WELPEN ERFOLGT DER REIHE NACH FIXBESTELLUNG.

 


Blutjagdkampfterrier
Blutjagdkampfterrier

 

 

 

P.S: Den Zuchtwunsch meines Enkels werde ich wahrscheinlich nicht erfüllen können. Er würde sich einen "Blutjagdkampfterrier" wünschen, der wie abgebildet aussehen sollte.:-)

Josef Siedler – Züchter DJT von der Nordkette